Wolf Kapfer

14,90€
248 Seiten
Hardcover
ISBN 978-3902879899

 

Durch einen Zufall bekommt der arbeitslose Möchtegern-Schriftsteller Colin ein SMS einer gewissen „So“. Er schreibt ihr eine humorvolle Nachricht zurück und unterschreibt mit „Co“. Aus SMS werden E-Mails. Die karriereverliebte Oberärztin Sofía findet den ungewöhnlichen Leistungsgesellschaft-Verweigerer immer interessanter und umgekehrt. Irgendwann ist die Sehnsucht so stark, dass die beiden noch für denselben Tag ihr erstes Rendezvous vereinbaren. Da bekommt Sofía ein E-Mail von ihrer Freundin Denise. Und plötzlich ist nichts mehr wie es war… Romantisch und frivol-witzig erzählt.